Einladung zum Begleitprogramm der Uelzener Filmtage 2016

Bereits in der Ausschreibung zu den Filmtagen hat die LAG (Landesarbeitsgemeinschaft) Jugend & Film Niedersachsen darauf hingewiesen, dass es für alle Teilnehmer ein Rahmenprogramm mit der Möglichkeit zur Übernachtung gibt. Pro Wettbewerbsbeitrag kann eine Person nach Uelzen kommen und in der Jugendbildungsstätte Oldenstadt kostenlos übernachten. Ebenso wird für die Verpflegung gesorgt. Natürlich können auch noch Freunde und andere Beteiligte mitkommen. Dafür gelten folgende Preise: das Wochenende kostet für Schüler, Studenten usw. 40,00 € und für Erwachsene 60,00 €.

) Natürlich kann man auch „nur“ zur Vorführung des eigenen Films kommen. Dadurch verpasst man aber die Gelegenheit, sich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen, neue Leute kennenzulernen und im Rahmen des Rahmenprogramms neue Anregungen und Tipps zu bekommen. Die Möglichkeit der kostengünstigen Teilnahme am gesamten Festival wurde bisher von allen Teilnehmern als besonders attraktiv für die Uelzener Filmtage genannt.

Damit wir das Rahmenprogramm vorbereiten und entsprechende Unterkunft und Verpflegung bereitstellen können, benötigen wir bis zum 04. November 2016 eine verbindliche Anmeldung auf dem beigefügten Anmeldeabschnitt (bitte für mehrere Anmeldungen einfach kopieren!). Die Anmeldung bitte unbedingt direkt an die LAG Jugend & Film, Zaltbommeler Str. 16, 29664 Walsrode oder eine Email mit den entsprechenden Daten an mehmke@lag-jugend-und-film.de senden.

Danach versenden wie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Hinweisen zum Festival. Dabei werden auch weitere Einzelheiten des Rahmenprogramms mitgeteilt.

Wir freuen uns sehr, möglichst viele Teilnehmer/-innen in Uelzen begrüßen zu können und warten auf die Anmeldungen.

Workshops: